Kuh & Kalb

 

Nachdem wir vor einiger Zeit den Hühnern mit unserem Hinweis auf die Zweinutzungsrassen einen Beitrag gewidmet haben, sollen nun auch die Milchkühe entsprechend gewürdigt werden. Im Anschluß ein kleines Video von ProVieh, die Das Kuh&Kalb-Label initiiert haben.

Bei uns gibt es die Frische Heumilch mit Kuh&Kalb-Siegel zu kaufen. Und produziert wird die Milch, die diesem Standard gerecht wird, auch noch ganz hier in der Nähe von Rolf Holzapfel und seinem Team auf dem Hofgut Voggenreute.

 

Außerdem...ganz und gar nicht vergessen darf man in diesem Kontext die Produkte vom Biohof Schelkle. Dort wird seit vielen Jahren ganz selbstverständlich nach diesen Standards gearbeitet und produziert. Nur wird eben nicht unter dem Kuh&Kalb-Label vermarktet.

Infos dazu finden Sie unter:

https://www.biohof-schelkle.de/tiere

 

Bei uns finden Sie Käse und Joghurt vom Schupfenberg ab ca. Mitte März wieder unter einem eigenen Menüpunkt in unserem OnlineShop.

Auch das ist noch zu erwähnen:

Bei Schelkles dürfen sich die Milchkühe -und ziegen im Winter noch erholen und werden in der kalten Jahreszeit trocken gestellt. In unserem durch und durch profitorientierten System ist das alles andere als selbstverständlich!!!

 



 

An dieser Stelle gibt es ab sofort jede Woche einen neuen Rezeptvorschlag

Die Rezepte der vergangenen Wochen finden Sie archiviert unter der Rubrik "Service & Rezepte" zum Herunterladen im pdf-Format


 

Neue Lieferkonditionen ab Juni 2023

 

Ab 01.06.23 liefern wir ab einem Bestellwert von 40,-€ ohne Lieferkosten zu Ihnen nach Hause.

Unterhalb der 40,-€ erheben wir eine kleine Lieferpauschale in Höhe von 0,50€ pro Anfahrt.

Der Mindest-Bestellwert beträgt 20,-€ pro Lieferung.

 


 

Jetzt auch wieder Eier von Zwei-Nutzungs-Hühnern

 

Der Bioland-Hof Bauschatz startet den nächsten Versuch bei der Haltung von Zwei-Nutzungs-Hühnern.

 

Die Forschung und Züchtung hat diesbezüglich in den vergangenen Jahren gute Fortschritte gemacht und es ist zu hoffen, dass die Haltung nun wirtschaftlicher ist.

 

Da der Preis für die Junghennen allerdings höher ist und die Legeleistung immer noch etwas geringer, sind die Eier auch etwas teurer.

Sie finden die Eier ab sofort in unserem Shop.

 

Zum Hintergrund des Zwei-Nutzungsgedankens können Sie sich gerne den 12-minütigen Film unter diesem Link ansehen.

 

Über folgenden QR-Code können Sie bei Interesse auch noch nähere Informationen über Zwei-Nutzungs-Hühner abrufen.

 


 

 Jetzt noch mehr Demeter!

 


Schelkles haben sich für eine Veränderung Ihrer Wirtschaftsweise entschieden und besitzen seit 01.April 2019 nun eine Demeter-Zertifizierung.

 

Die Milch für den Käse und den Joghurt, den wir vom Schupfenberg im Sortiment haben, wird daher ab sofort nach biologisch-dynamischen Richtlinien produziert und darf das Demeter-Siegel tragen.

 

 


 

Neuer Apfel-Lieferant

 


Wir freuen uns, Ihnen nun ausschließlich Demeter-Äpfel vom Bodensee anbieten zu können.

 

Als neuen Lieferanten konnten wir für Sie den Obstbaubetrieb von Annette und Berthold Schlachtenberger aus Friedrichshafen-Kluftern gewinnen, die uns ab sofort direkt beliefern.

Und als extra Bonus können wir unsere Apfelpreise trotz bester Bio-Qualität für Sie auch noch senken.

 

Unverschämt niedrige Apfelpreise wie beim Discounter oder den großen Supermarktketten können wir zwar nicht bieten, aber durch das Umgehen von Großhändlern und Vermarktungs-Genossenschaften, können wir die Preise für Sie trotzdem senken. Und der Bauer erhält von uns einen fairen Preis, von dem er auch leben kann.

Nur so werden alle glücklich.

 

Guten Appetit!!!

 


 

Neuer Sortimentstyp im Programm

 

Wir haben unser Sortiment um einen Abokistentyp erweitert!!!

Ab sofort finden Sie im OnlineShop die Regionalkiste in den Größen S, M und L.

Der Kistentyp eignet sich für alle, die bewusst saisonal und regional essen möchten.

Wir planen in die Regionalkiste ausschließlich regionales Obst und Gemüse nach saisonaler Verfügbarkeit ein. Sie brauchen also bei der Regionalkiste nicht mehr überlegen, welche der enthaltenen Produkte aus der Region stammen. Das haben wir bereits für Sie übernommen.

 



Jetzt Tipps zum Lagern von Obst und Gemüse

 

Unter Service & Rezepte steht Ihnen nun ein pdf-Dokument zum Herunterladen zur Verfügung. Darin finden Sie Tipps zur Lagerung der verschiedenen Obst- und Gemüsesorten, damit Ihre Ware auch bei Ihnen zu Hause so lange wie möglich frisch bleibt.